Restaurantbewertung: Sinn oder Unsinn?

Restaurantbewertung: Sinn oder Unsinn?

Wie wichtig sind eigentlich die Bewertungen, die letztendlich jeder Kunde von sich geben kann? Hilfreich? Wenn ja, für wen eigentlich?

Restaurantbewertung: aus der Sicht des Gastronoms

Was hat ein Gastronom von den Bewertungen? Mehr als nur eine Anerkennung?

Vorteile für das Restaurant:

  • Eine bessere kostenlose Werbung kann es nicht geben. Die eigene Leistung und der eigenen Name als Werbeträger, perfekt. Und das alles vollkommen umsonst.
  • Kritik oder Vorschläge können aufgegriffen werden. So weiß der Gastwirt, was der Gast sich wünscht. Weitere Ressourcen können freigemacht werden.
  • Neue Ideen werden kostenfrei präsentiert. Kunden sind kreativ und geben gerne ihre Meinung zum Besten. Hier steckt das wahre Potenzial. Aufgreifen lautet das Motto.

Restaurantbewertung: aus Sicht des Gastes

Welche Vorteile haben die Kunden? Was kann der Gast aus den verschiedenen Meinungen, eigentlich sehr persönlichen Kommentaren, mitnehmen?

Vorteile für den Gast:

  • Prinzipiell gewappnet gegen böse Überraschungen. Hundert schlechte Bewertungen sprechen eine deutliche Sprache.
  • Bewertungen im Vorfeld lesen, bedeutet neue Restaurants entdecken. Wer hat viele gute Bewertungen? Warum nicht mal die Top-Bewertungen ausprobieren.
  • Als Gast erfahre ich im Vorfeld vieles. Gute Rezessionen sind in der Regel ausführlich und bieten mir eine Fülle an Informationen an. Kein Blindflug für mich und meine Familie.

Restaurantbewertung: Fluch oder Segen?

Im Bereich der Rezessionen gibt es einen großen Unterschied. Eine zertifizierte Bewertung, sprich mit Name oder die Große unbekannte Meinung aus dem anonymen Internet. Wer namentlich fassbar ist, der setzt natürlich auf eine faire Wiedergabe des Abends. Nimmt viele Details mit auf und die Rezession hat einen echten Mehrwert für den Leser.

Das letztendlich jeder seine Meinung hinaus posaunen kann, ist mit Sicherheit nicht immer ein Vorteil. Doch wo soll hier eine Grenze gezogen werden? Das Recht auf freie Meinung ist ein Grundrecht und muss bewahrt werden. Natürlich zeitweise auch zum Nichtgefallen mancher Lokalität.

Restaurantbewertung: Schlemmerbox24.de sagt danke

Schlemmerbox24.de setzt auf unabhängige und ehrliche Bewertungen. Als umfassendes Gastroportal sehen wir uns in der Pflicht, negative und positive Rezessionen zu verbreiten. Die Meinungen von Gästen und die Erfahrungswerte von Kunden helfen uns die besten Lokalitäten für Dich ausfindig zu machen.

Suchworte wie zum Beispiel „die besten Bewertungen in Deiner Stadt“ sind gefragte und häufig genutzte Suchanfragen. “Ehrlich wehrt am Längsten” – diese alte Aussage passt sich nahtlos in das heutige Tagesgeschehen ein. Denn wer weiß nicht gerne im Vorfeld, was geboten wird und wie andere Gäste die Speisen bewerten? Geld verschenken will niemand.

Der Guide de Michelin – die Sterne für die Küche – basiert letztendlich auf einem ähnlichen Konzept. Ein großes, renommiertes und aussagekräftiges Portal, keine Frage. Doch mal ehrlich: hier kritisiert eine Organisation. Bei Schlemmerbox24.de und anderen Portalen bewertet eine Community: Es sind hunderte von echten Experten. Und zwar jene Experten, deren Meinung für jeden Gastronom wichtig ist: seiner Kunden und seiner Gäste.

Here “Claimed” description!

Register